Wochenmarkt

ottoswochenmaerkte neu Die Wochenmärkte der Weißen Flotte GmbH sind seit vielen Jahren Anziehungspunkt für Tausende Menschen nicht nur aus Magdeburg, sondern aus der ganzen Region. Den Wochenmarkt findet man am „Alten Markt“. In Sichtweite: Rathaus, Roland, Johanniskirche, Alleecenter, Karstadt. Es kann auf Grund anderer Veranstaltungen dazu kommen, dass der Wochenmarkt ausnahmsweise auf den Breiten Weg (gegenüber Karstadt) ausweicht.

Auswahl und Frische der angebotenen Lebensmittel sowie eine große Auswahl an Gemischtwaren und die Chance zum persönlichen Kontakt mit den Händlern sind sicher die beste Motivation für einen Besuch auf dem Wochenmarkt.

Markttage: Dienstag - Freitag 09:00 - 17:00 Uhr, Samstag 09:00 - 13:00 Uhr Wochenmarkt. Viele Händler stehen mit ihren Angeboten seit vielen Jahren oder sogar Jahrzehnten hier. Wo der Chef oder die Chefin selbst bedient und berät, ist Vertrauen beim Einkauf besonders berechtigt. So entsteht eine persönliche Atmosphäre. Einkaufen macht deshalb mehr Spaß.

Stadtteilmärkte

Die Landeshauptstadt ist in 40 Stadtteile gegliedert. In einigen Stadtteilen finden Sie Stadtteilmärkte.

Stadtteil: Neustädter See
Stadtteilmarkt: Neustädter Platz
Markttage: Dienstag, Donnerstag, Freitag 09:00 - 15:00 Uhr, Samstag 09:00 - 13:00 Uhr

Stadtteil Neustadt
Stadtteilmarkt: Nicolaiplatz
Markttage: Montag - Freitag 09:00 - 15:00 Uhr

Stadtteil Reform
Stadtteilmarkt: Otto-Baer-Straße
Markttage: Montag - Freitag 09:00 - 15:00 Uhr, Samstag 09:00 - 13:00 Uhr

Stadtteil Cracau
Stadtteilmarkt: Friedrich-Ebert-Straße
Markttage: Mittwoch 09:00 - 15:00 Uhr, Samstag 09:00 - 13:00 Uhr

Stadtteil Stadtfeld-Ost
Stadtteilmarkt "Olvenstedter Platz":
Markttag: Mittwoch 09:00 - 15:00 Uhr

Die Weiße Flotte ist Mitveranstalterin von Volksfesten und Sonntagsmärkten in der Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt. Besonders bekannt ist der Fischmarkt. Gewerbetreibende mit Interesse an einem Stand auf unseren Märkten haben, sollten mit der Weißen Flotte Kontakt aufnehmen.

Sonntagsmarkt 

haifischbar neu Bis zu 60 verschiedene Anbieter findet man bei den Sonntagsmärkten wie dem Fischmarkt oder dem Tuchmarkt. Sie bieten von frischem Fisch über Textilien oder allerlei Gebrauchtwaren eine Vielzahl von Produkten an. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, denn Imbissbuden und Bierwagen sind vor Ort. Karusselle und Fahrgeschäfte bringen auch den jüngsten Marktbesuchern einen vergnüglichen Tag.

Suchen Sie bestimmte Artikel auf unseren Märkten? Wir nehmen Hinweise und Angebote gern auf. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!